Binance

Binance startet in Zusammenarbeit mit dem Energieriesen eine in Thailand ansässige Krypto-Börse

Mit dem Joint Venture zwischen Gulf Energy, einem der größten Player Thailands, und Binance soll diese Plattform das transformative Potenzial der Blockchain-Technologie demonstrieren.

Die Kryptowährungsbörse Binance arbeitet mit Gulf Energy des thailändischen Milliardärs Sarath Ratanavadi zusammen, um in Thailand eine Plattform für digitale Vermögenswerte, Gulf Binance, zu starten. Ziel der Zusammenarbeit ist die Bereitstellung eines sicheren und gesetzeskonformen Austausch- und Maklerdienstes für Kryptowährungen und digitale Token in Thailand.

Die Wurzeln dieses ehrgeizigen Vorhabens reichen bis ins Jahr 2022 zurück, als Binance sich mit der Gulf Energy Development Public Company Limited zusammenschloss. Die jüngsten Fortschritte in dieser Partnerschaft wurden in einem veröffentlicht Einreichung an die Börse von Thailand durch Gulf Energy Development.

Es gibt einen Teil der ...

Gulf Binance erhält den Status eines Digital Asset Operators

Gulf Binance, das unter Gulf Innova firmiert, erhielt im vergangenen Mai vom thailändischen Finanzministerium den begehrten Status eines Betreibers digitaler Vermögenswerte. 

Darüber hinaus erreichte Gulf Binance Co. am 10. November mit der Genehmigung der thailändischen Börsenaufsichtsbehörde einen weiteren Meilenstein. Die Genehmigung, die kürzlich in einer Börsenanmeldung bekannt gegeben wurde, bereitet die Plattform für den bevorstehenden Betrieb vor. 

In der Anfangsphase wird Gulf Binance eine reine Einladungsbörse sein, deren Einführung strategisch verwaltet wird, bevor sie der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird.

Es gibt einen Teil der ...

Der Einfluss von Gulf Energy: Ein wichtiger Akteur bei Kryptowährungsunternehmen

Gulf Energy gilt unter der Führung des Gründers und CEO Sarath Ratanavadi als eines der größten Unternehmen Thailands. Ratanavadi ist der zweitreichste Mensch des Landes mit einem Nettovermögen von etwa 10.6 Milliarden US-Dollar Bloomberg Milliardäre Index, war maßgeblich daran beteiligt, Gulf Energy in Richtung Kryptowährungsinvestitionen zu lenken. 

Insbesondere investierte Gulf Energy in den in den USA ansässigen Zweig von Binance, Binance.US, und weitere offengelegt eine Investition in die „Series Seed Preferred Stock, herausgegeben von BAM Trading Services“, dem Betreiber von Binance.US im April 2022.

In Verbindung stehende News