Blockchain News

Im Whitepaper von TokenFi: Ein tiefer Einblick in die Konzepte der Plattform

Das Whitepaper von TokenFi dient als definitiver Leitfaden und bietet ein tiefes Verständnis der innovativen Konzepte, die die Zukunft des Projekts vorantreiben.

Zusammenfassung

  • Die TokenFi-Plattform von Floki zielt seit ihrer Einführung am 27. Oktober darauf ab, die Kryptolandschaft zu verändern.
  • Die WYSIWYG-Schnittstelle von TokenFi ermöglicht die einfache Token-Erstellung und Asset-Tokenisierung ohne Programmierkenntnisse.
  • Das Protokoll verspricht eine nahtlose Mittelbeschaffung durch die Floki-Community und die Verbindung mit Börsen und Market Makern.
  • TokenFi wurde in fünf Netzwerken eingeführt, darunter Ethereum, BNB Chain, opBNB, Base und Arbitrum, mit Plänen für eine weitere Expansion.
  • TokenFi Token Launcher, QuickLaunch Bot, LaunchPad, Generative AI, AI Smart Contract Auditor, Connect und RWA-Tokenisierungsmodul.
  • Benutzer können über das Staking-Programm von TokenFi sowohl auf BNB- als auch auf ETH-Ketten $TOKEN-Belohnungen verdienen, mit besseren Belohnungen für längere Stake-Zeiträume.
  • $TOKEN verfügt über ein Gesamtangebot von 10 Milliarden, mit anfänglicher Verteilung an Absteckpools, NFT-Inhaber, Liquiditätspools, Treasury, Team, Benutzeranreize und Absteckprogramm.
  • Dieses System stellt 5 % des $TOKEN-Angebots zur Verfügung und belohnt Benutzer für verschiedene Aktivitäten, was zur Plattformakzeptanz und zu Deflationszielen beiträgt.

Es gibt einen Teil der ...

Flokis TokenFi hat seitdem Enthusiasten und Investoren in seinen Bann gezogen Enthüllung am 27. Oktober. Der Kern des Angebots von TokenFi ist sein nativer Token $TOKEN, der mittlerweile aktiv an mehreren zentralen Börsen gehandelt wird.

Laut Floki ist TokenFi eine umfassende Tokenisierungsplattform, mit der Benutzer problemlos Token erstellen und Vermögenswerte tokenisieren können. Seine Einfachheit liegt in der What You See Is What You Get (WYSIWYG)-Schnittstelle, die keine Programmierkenntnisse erfordert. 

Berichten zufolge verbessert es nicht nur die Liquidität, sondern erleichtert auch die Verbindung zu Börsen und Market Makern, was einen großen Fortschritt für das gesamte Floki-Ökosystem darstellt. TokenFi wurde in fünf Netzwerken gestartet: Ethereum, BNB Chain, opBNB, Base und Arbitrum.

Lassen Sie uns das erkunden verschiedene Angebote von TokenFi, Erkundung der Funktionen, Visionen und Potenziale, die es für die Neugestaltung der Tokenisierungslandschaft bietet. 

Quelle: TokenFi Twitter

Es gibt einen Teil der ...

TokenFi-Produkte

TokenFi-Token-Launcher

TokenFi Token Launcher definiert den Token-Erstellungsprozess neu und macht ihn für Einzelhandelsbenutzer und Benutzer ohne Entwicklerhintergrund zugänglich. Berichten zufolge dauert es 1–2 Minuten, geprüfte ERC-20/ERC-721/ERC-1155-Tokens auf EVM-Blockchains zu starten – es ist keine Codierung erforderlich. Mit Plänen, in naher Zukunft alle wichtigen EVM-Blockchains abzudecken, geht Flokis Vision über die ursprünglichen fünf Blockchains hinaus.

TokenFi QuickLaunch Bot

Mit dem TokenFi QuickLaunch Bot können Benutzer ganz einfach Token über Telegram und Discord erstellen. Einfache Befehle initiieren die Token-Erstellung in allen Top-EVM-Blockchains und bieten dem Benutzer Komfort auf Knopfdruck.

TokenFi LaunchPad

TokenFi LaunchPad bietet eine dezentrale Möglichkeit zur Mittelbeschaffung, die zunächst auf den Ketten ETH, BNB, Base, Arbitrum und opBNB eingeführt wird. Berichten zufolge verringert diese Plattform die technische Komplexität und bietet Token-Erstellern einen sicheren Raum für die Beschaffung von Geldern. Darüber hinaus erhöht die FlokiFi Locker-Integration die Token-Sicherheit und festigt LaunchPad weiter als integralen Bestandteil des TokenFi-Ökosystems.

Generative TokenFi-KI

TokenFi Generative AI nutzt die Leistungsfähigkeit künstlicher Intelligenz, um die NFT-Erstellung zu vereinfachen. Benutzer können in der TokenFi-App hochwertige Kunstwerke für ihre NFTs erstellen, sodass keine teuren Künstler erforderlich sind. 

Quelle: TokenFi-Whitepaper

TokenFi AI Smart Contract Auditor

Die Smart Contracts von TokenFi werden vom Sicherheitsprüfer Certik geprüft. Mit dem TokenFi AI Smart Contract Auditor können Benutzer sofortige Prüfungen durchführen und Markenberichte für mehr Vertrauen erstellen. 

TokenFi Connect

TokenFi Connect ermöglicht nahtlose Verbindungen zwischen Token-Erstellern und wichtigen Branchenakteuren. Market Maker, Börsen, Fonds und Influencer werden zugänglich, was eine größere Liquidität und eine größere Reichweite für Token bietet. 

TokenFi RWA-Tokenisierungsmodul

Das TokenFi RWA-Tokenisierungsmodul wurde für nicht sichere Real World Assets (RWA) entwickelt und bietet eine schnelle und effiziente Möglichkeit, materielle Vermögenswerte zu tokenisieren. Durch die Nutzung des Chainlink Proof of Reserves (PoR) und des Chainlink Cross-Chain Interoperability Protocol (CCIP) eröffnet TokenFi neue Möglichkeiten für die Tokenisierung von Vermögenswerten über den digitalen Bereich hinaus.

TokenFi-Einsatz

Benutzer können $TOKEN-Belohnungen verdienen, indem sie ihre TokenFi-Token über das TokenFi-Stake-Programm einsetzen. TokenFi-Tokens können für drei Monate, ein Jahr, zwei Jahre und vier Jahre in den BNB- und ETH-Ketten eingesetzt werden. Wenn Sie über einen längeren Zeitraum wetten, erzielen Sie bessere Belohnungen.

Bei der ersten Einführung des TokenFi-Tokens wurden 7 % des gesamten $TOKEN-Angebots dem Staking-Programm zugewiesen. 

Es gibt einen Teil der ...

Tokenomics und Benutzeranreize

Transaktionen mit $TOKEN vorantreiben

Das Herzstück des TokenFi-Ökosystems ist der primäre Utility-Token. $TOKEN. Jede Transaktion innerhalb der TokenFi-Plattform wird über $TOKEN durchgeführt, wobei ein strategischer Teil jeder erfolgreichen Transaktion auf den Kauf und die anschließende Zerstörung von $TOKEN gerichtet ist.

Enthüllung von $TOKEN Tokenomics und Distribution

  • Gesamtangebot: 10,000,000,000 $TOKEN
  • Anfängliches Umlaufangebot: 1,000,000,000 $TOKEN
  • Token-Steuer: 0.3 % (80 % an das Finanzministerium, 20 % an den Liquiditätspool)

Erste $TOKEN-Verteilung:

  • 54 %: Floki-Einsatzpools (verdient über vier Jahre)
  • 2 %: Floki NFT-Inhaber und Diamond Hands-Inhaber
  • 10 %: Anfänglicher Liquiditätspool auf den ETH- und BNB-Ketten
  • 20 %: Floki-Finanzmittel für Entwicklung und Betrieb
  • 2 %: Teamanreize (für vier Jahre unverfallbar)
  • 5 %: TokenFi-Benutzeranreizsystem (über vier Jahre verdient)
  • 7 %: TokenFi-Einsatzprogramm (verdient über vier Jahre)
Quelle: TokenFi-Dokumente

TokenFi-Benutzeranreizsystem

Von besonderer Bedeutung ist das TokenFi User Incentives System, das 5 % des gesamten $TOKEN-Angebots bereitstellt, um die Plattformakzeptanz zu beschleunigen. Bei der aktuellen, vollständig verwässerten Bewertung von 250 Millionen US-Dollar beläuft sich die User Incentives Reward auf 12.5 Millionen US-Dollar, verteilt auf vier Jahre. 

Dieses System belohnt Benutzer, die sich an verschiedenen Plattformaktivitäten beteiligen, darunter Token-Einführungen, Fundraising, Nutzung von AI Contract Auditor, Verbindungen über TokenFi Connect, Real World Asset-Tokenisierung, Empfehlungen und institutionelle Engagements.

Punktebasiertes System für Benutzerprämien

Das TokenFi-Benutzeranreizsystem basiert auf einem punktebasierten Modell, das es Benutzern ermöglicht, durch verschiedene Plattformaktivitäten Punkte zu sammeln. Diese gesammelten Punkte können dann innerhalb der Plattform direkt gegen Token eingetauscht werden. 

Berichten zufolge gewährleistet der 48-monatige Verteilungszeitraum von TokenFi einen ausgewogenen und nachhaltigen Ansatz für Benutzerbelohnungen und steht im Einklang mit seiner Verpflichtung, eine schnelle Token-Ausgabe zu vermeiden.

$TOKEN wird bei 0.02694 $ gehandelt, was einem Rückgang von 8.7 % in den letzten sieben Tagen entspricht.

$TOKEN 7-Tage-Preisdiagramm (Quelle: CoinMarketCap)

In Verbindung stehende News