BSC-Nachrichten

Linea-Ökosystem-Update: L2-Anwärter von Consensys

Das von ConsenSys betriebene Layer-2-Netzwerk hat seit seiner Mainnet-Alpha-Veröffentlichung bedeutende Meilensteine ​​erreicht und entwickelt sich zu einem führenden zkEVM-Rollup.

Zusammenfassung

  • Der TVL von Linea ist auf über 31 Millionen US-Dollar angewachsen und verzeichnet ein schnelles Wachstum der Nutzerbasis und der On-Chain-Aktivitäten.
  • Linea stärkt Stakeholder durch die Einführung des Linea Voyage XP-Programms, eines nicht übertragbaren SBT, das Beiträge zum Ökosystem belohnt.
  • Linea wird sein bevorstehendes DeFi Voyage vorstellen und Voyage XP rückwirkend Benutzern und Dapps zuweisen, die an früheren Voyages teilgenommen haben.
  • Lineas DeFi Voyage bietet ein umfassendes sechswöchiges Eintauchen in die Welt von DeFi und richtet sich sowohl an Web3-Neulinge als auch an erfahrene Investoren.

Im Juli 2023, Linea enthüllte seine Mainnet Alpha Veröffentlichung und markiert einen bedeutenden Meilenstein auf seiner Reise. Mit einer robusten Testnetzphase mit 5.5 Millionen einzigartigen Wallets und über 46 Millionen Transaktionen hat sich Lineas ConsenSys-gestütztes zkEVM-Rollup als kostengünstiges Layer-2-Netzwerk erwiesen, das Skalierbarkeit für Ethereum bietet. 

Linea ermöglicht Entwicklern die nahtlose Erstellung skalierbarer dezentraler Anwendungen (Dapps) oder die Migration bestehender Anwendungen, ohne den Aufwand einer Änderung des Codes oder des Umschreibens intelligenter Verträge. Nach einem exklusiven Start mit den Partnern von Linea wurde die Alpha-Version eine Woche später der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Seitdem hat sich Linea schnell zu einem der am schnellsten wachsenden zkEVMs entwickelt und das Benutzererlebnis von Ethereum erheblich bereichert. Dieser Artikel untersucht die wichtigsten Kennzahlen und Entwicklungen innerhalb des expandierenden Linea-Ökosystems.

Linea Onchain-Metriken

Das Linea-Netzwerk gewinnt rasant an Bedeutung und kann mit beeindruckenden Statistiken aufwarten. Ein Dune-Analyse-Dashboard zeigt, dass die Gesamtwert überbrückt ist auf 104,219 ETH (entspricht über 188 Millionen US-Dollar) gestiegen und hat laut Angaben auch über 13.59 Millionen Transaktionen verzeichnet technische Daten bezogen von Lineascan. 

Gesamtwert gesperrt (TVL)

Linea Total Value Locked (TVL). Quelle: DeFiLlama

Laut DeFiLlama ist Linea stolz auf ein beständiges und beeindruckendes Wachstum seines Total Value Locked (TVL), der sich nun auf beeindruckende 31.45 Millionen US-Dollar beläuft technische Daten.

Täglich aktive Adressen

Diagramm der täglich aktiven Adressen. Quelle: Artemis

Datum von Artemis gibt bekannt, dass das Netzwerk am 9. Oktober 2023 einen bemerkenswerten Anstieg seiner täglichen Benutzeraktivität verzeichnete. Die Anzahl der einzigartigen Wallet-Adressen, die an einem einzigen Tag Transaktionen durchführen, erreichte mit 78.54 ihren Höchststand, was auf eine wachsende und aktive Benutzerbasis hinweist.

Tägliche Transaktionen

Tägliches Transaktionsdiagramm. Quelle: Artemis

Noch am selben Tag verzeichnete Linea eine beträchtliche tägliche Transaktionszahl, wobei insgesamt 373.93 Transaktionen im Netzwerk stattfanden. Diese Kennzahlen unterstreichen die wachsende Beliebtheit des Netzwerks und die robuste On-Chain-Leistung.

Aktualisierungen des Linea-Ökosystems

Um den Fortschritt in Richtung Dezentralisierung sicherzustellen, unternimmt Linea aktive Schritte, indem es die Interessengruppen durch die Einführung des stärkt Linea Voyage XP-Programm, ein nicht übertragbarer Soulbound-Token (SBT). Linea Voyage XP bewertet den Beitrag von Benutzern und dezentralen Anwendungen (Dapps), die an Voyage-Aktivierungen und der Community-Entwicklung teilnehmen, und stärkt so das Ökosystem. 

Zusätzlich zum Voyage XP wird Linea sein bevorstehendes DeFi Voyage vorstellen und Voyage XP rückwirkend Benutzern und Dapps zuweisen, die an den beiden vorherigen Voyages teilgenommen haben. Die rückwirkende Ausstellung von XPs wird durch kryptografische Beweise wie die Whitelist, Voyage NFT, Linea Gas Passes oder Discord-Rollen belegt, die während dieser Aktivierungen erworben wurden. Diese Initiativen veranschaulichen Lineas Engagement auf dem Weg der Dezentralisierung.

Ein Blick auf Linea Voyages

Testnet-Reise

Linea startete seine Reise mit der Einweihung Testnet-Reise schon im Mai. Das innovative Unterfangen bot Benutzern die einzigartige Gelegenheit, in das grenzenlose Potenzial eines L2-Netzwerks einzutauchen. Linea nutzte diese Reise, um das Netzwerk unter der Last umfangreicher Transaktionsvolumina in verschiedenen Aktivitäten einem strengen Stresstest zu unterziehen. Als das Mainnet für seine Alpha-Veröffentlichung bereit war, hatten beeindruckende 500,000 Benutzer innerhalb von neun Wochen zusammen 50 Millionen Transaktionen in Zusammenarbeit mit 50 Dapp-Partnern ausgeführt. Die unerschütterliche Unterstützung der engagierten frühen Community von Linea spielte eine unverzichtbare Rolle bei der Weiterentwicklung des Netzwerks für diesen bedeutenden Meilenstein. Als Zeichen der Dankbarkeit für ihre Beiträge verteilte Linea eine Reihe gestaffelter Beiträge Linea Voyage NFTs.

Unterhaltungsfestival

Im September verlagerte Linea seinen Fokus mit der Einweihung des auf die Förderung des Gaming-Ökosystems Unterhaltungsfestival. Diese Extravaganz stellte den Benutzern über 40 Gaming-Dapps vor und öffnete ihnen die Türen zu aufregenden Gaming-Möglichkeiten auf L2s. Im Laufe dieses sechswöchigen Festivals haben mehr als 100,000 Benutzer fast 5 Millionen Quests abgeschlossen und fast 15,000 Spielszenendesigns erstellt. Als Anerkennung für ihre Beiträge zum Festival und zum Wachstum des Gaming-Ökosystems von Linea wurden Top-Gamer mit Linea-Gaspässen und beeindruckender Gamer-Technologie belohnt.

DeFi-Reise

Der Fokus richtet sich nun auf DeFi, während Linea sich auf sein nächstes Unternehmen vorbereitet. Im Gegensatz zu den vorangegangenen Reisen wurde diese DeFi-Reise sorgfältig ausgearbeitet, um weniger arbeitsintensiv als die Testnet-Reise zu sein, und verfügt über eine schlankere und organisiertere Struktur als das Entertainment Festival. Dieser strategische Ansatz spiegelt das Engagement von Linea wider, auf das wertvolle Feedback seiner Community zu reagieren und die Lehren aus früheren Reisen anzuwenden, um eine erfolgreiche DeFi-Reise sicherzustellen.

Lineas DeFi Voyage, ein Gemeinschaftsunternehmen mit Intract und MetaMask Learn, ist bereit, ein umfassendes sechswöchiges Eintauchen in die Welt von DeFi zu ermöglichen und sich sowohl an Web3-Neulinge als auch an erfahrene Investoren zu richten. Der Countdown für die DeFi-Reise hat begonnen, weitere Details zur Reise und der ersten Aufgabe folgen in Kürze.

Abschließende Gedanken…

Mit einer schnell wachsenden Benutzerbasis und beeindruckenden On-Chain-Metriken macht Linea bemerkenswerte Fortschritte im Blockchain-Ökosystem und festigt seine Position als führendes zkEVM-Rollup-Netzwerk. Die Popularität von Linea nimmt zu. Darüber hinaus wird Lineas Engagement für die Dezentralisierung durch Initiativen wie das Voyage XP-Programm deutlich, das darauf abzielt, Benutzer und Dapps, die zum Ökosystem beitragen, zu stärken und zu belohnen. Während Linea sich auf seine DeFi-Reise vorbereitet, sieht die Zukunft vielversprechend aus und die Benutzer erwarten mit Spannung die weitere Entwicklung des vielversprechenden Layer-2-Netzwerks.

In Verbindung stehende News