BSC-Nachrichten

Einblick in das Projekt: Alpaca Finance – Leverage Yield Farming Protocol auf BNB

Alpaka hat seine „Herde“ schnell vergrößert und sich damit seinen Platz als größtes Kreditprotokoll gesichert, das Leveraged Yield Farming auf der BNB-Kette ermöglicht.

Wir stellen Alpaca Finance vor

Alpaka Finanzen ist eines der größten Kreditprotokolle, das Leveraged Yield Farming auf dem anbietet BNB-Kette. Es ermöglicht Kreditgebern, sichere und stabile Erträge zu erzielen, und bietet Kreditnehmern unterbesicherte Kredite für Leveraged-Yield-Farming-Positionen, wodurch ihre landwirtschaftlichen Prinzipien und die daraus resultierenden Gewinne möglicherweise vervielfacht werden.‌ Es wurde als Alternative zu den marktbeherrschenden Kredit-/Farming-Protokollen auf Ethereum konzipiert.

Da es für die BNB-Kette entwickelt wurde, profitiert es von viel niedrigeren Gasgebühren – im Fall von Ethereum kann es bis zu Tausenden von Dollar kosten, wodurch es einer viel breiteren Benutzerbasis zugänglich wird.

Quelle

Alpaca zielt darauf ab, die Liquiditätsschicht integrierter Börsen voranzutreiben und ihre Kapitaleffizienz zu verbessern, indem LP-Kreditnehmer und -Kreditgeber miteinander verbunden werden. Durch diese ermächtigende Funktion ist Alpaka zu einem grundlegenden Baustein im Inneren geworden Dezentrale Finanzen (DeFi) Raum. Alpaca-Token ist ein Utility-Token für Alpaca Finance, das Benutzer einsetzen können, um xAlpaca zu verdienen, das für die Abstimmung über plattformbezogene Governance-Vorschläge verwendet werden kann. 

Es gibt einen Teil der ...

Wertversprechen

Alpaca Finance bietet seinen Benutzern Folgendes:

  • Atemberaubende Erträge durch Yield Farming.
  • Vielzahl von Investitionspools.
  • Erhebliche Einsparungen bei den Transaktionsgebühren.
  • Starker Fokus auf Transparenz und Verifizierung.
  • Höhere Belohnungen bei geringeren Investitionen – durch die gehebelten Positionen des Protokolls.
Quelle

Darüber hinaus hat es sich aufgrund der robusten Sicherheitsinfrastruktur, die implementiert wurde, um den Anlegern Sicherheit zu bieten, zu einem der Top-Protokolle im BNB DeFi-Ökosystem entwickelt; Einige dieser Maßnahmen sind wie folgt:

  • Blitzkredite sind auf der Plattform verboten.
  • Alpaca Finance wurde 20 Mal von renommierten Betreibern wie Certik, Peckshield, SlowMist und Inpex geprüft, was es zu einem der sichersten Protokolle macht.
  • Es hat ein Bug-Bounty-Programm, das Bug-Reporter/Finder mit bis zu 100,000 $ belohnt.
  • Es hat sich mit Nexus Mutual und InsurAce zusammengetan, um eine Protokollversicherung anzubieten.
  • Alle Bestellungen über den Admin (Kernentwickler) müssen den Timelock-Vertrag durchlaufen und werden um 24 Stunden verzögert, bevor er wirksam wird. Dies ermöglicht der Community eine angemessene Reaktionszeit im Falle einer Codeänderung.
  • Implementierung von Alpaca Guard – Ein automatisch aktivierter Mechanismus zum Schutz der Benutzer vor potenzieller Preismanipulation, Flash-Liquidation und Marktversagen.
Quelle

Alpakas Produkte

Das Produktportfolio von Alpaca Finance umfasst:

  • Leveraged Yield Farming: Ermöglicht Benutzern, den Gewinn mit geliehenem Kapital zu maximieren.
  • Automatisierte Tresore: Automatisierte Ertragsgenerierungsstrategien.
  • AUSD (Alpaka-USD): Ein Auto-Farming-Stablecoin die passive Erträge für die Nutzer generiert.
  • ALPAKA & ibToken: ALPACA ist das Utility-Token für das Netzwerk. Ermöglicht Benutzern die Teilnahme an Staking, Farming, Verleih oder anderen Funktionen. 
  • Governance-Tresor: Ermöglicht Benutzern, das native Token als Gegenleistung für Governance-Befugnisse wie Abstimmungen und Ertragsgenerierung zu hinterlegen.
  • Alpen: Eine handgezeichnete, limitierte Auflage von 10,000 Stück Nicht-Fungible Token (NFT) Sammlung

Es gibt einen Teil der ...

Lassen Sie uns tiefer in jedes dieser Produkte und seine Funktionen eintauchen:

  • Leveraged Yield Farming:

Yield Farming ist die Praxis des Staking oder Verleihens von Krypto-Assets, um hohe Renditen oder Belohnungen zu erzielen. Diese innovative, aber riskante und volatile DeFi-Anwendung hat in letzter Zeit dank weiterer Innovationen wie Liquidity Mining an Popularität gewonnen. Yield Farming ist einer der größten Wachstumstreiber des noch jungen DeFi-Sektors. Yield-Farming-Protokolle bieten Liquiditätsanbietern (LP) Anreize, ihre Krypto-Assets in einen Smart-Contract-basierten Liquiditätspool zu stecken oder einzuschließen. Diese Anreize können ein Prozentsatz der Transaktionsgebühren, Zinsen von Kreditgebern oder ein Governance-Token sein. Diese Renditen werden als jährliche prozentuale Rendite (APY) ausgedrückt. Wenn mehr Anleger dem zugehörigen Liquiditätspool Mittel hinzufügen, sinkt der Wert der ausgegebenen Renditen entsprechend.

Quelle

Beim Leveraged Yield Farming können Benutzer Token ausleihen, um ihre Farming-Positionen zu maximieren und somit zusätzliche Farming-Erträge zu erzielen. Auf Alpaca Finance können Benutzer durch drei verschiedene Ansätze am Leveraged Yield Farming teilnehmen, wie zum Beispiel:

  • Kreditgeber: Benutzer können stabile Renditen auf ihr Basisvermögen erzielen, indem sie es in Kredittresoren deponieren. Diese Vermögenswerte werden dann den Ertragsbauern angeboten, um ihre Positionen zu stärken. Wenn ein Benutzer beispielsweise USDT in den Leihtresor einzahlt, erhält der Benutzer ibUSDT – ein verzinsliches Token, das den Anteil von USDT im Leihtresor darstellt. Die eingezahlten USDT stehen dann einem Ertragsbauern zum Ausleihen zur Verfügung. Während der Zinstoken – ibUSDT Zinsen generiert, kann der Benutzer mehr USDT als den eingezahlten Betrag abheben (d. h. das Prinzip USDT + Zinsen darstellen).
  • Yield Farmer: Benutzer können Basiswerte aus den Leihtresoren ausleihen, wodurch sie eine gehebelte Farming-Position eröffnen können, wodurch der Farming-APR mit bis zu 6x multipliziert wird (abzüglich der Kreditzinsen). Wenn zum Beispiel ein Benutzer beabsichtigt, eine gehebelte Yield-Farming-Position auf das BTC/BNB-Paar zu eröffnen, leiht er/sie BNB aus dem Tresor und hat Anspruch auf höhere Yield-Farming-Belohnungen. Der intelligente Vertrag von Alpaca Finance kümmert sich um die Mechanismen hinter den Kulissen, wie z. B. das optimale Umschalten von Vermögenswerten in das geeignete Verhältnis, die Bereitstellung von Liquidität für den Pool und das Setzen der LP-Token für Belohnungen. Mit diesen höheren Renditen sind jedoch inhärente Risiken verbunden, wie z. B. Liquidation, vorübergehender Verlust usw. 
  • Liquidator: Der Liquidator-Bot überwacht den Zustand jeder gehebelten Position, und wenn sie bestimmte festgelegte Parameter überschreitet, hilft der Bot bei der Liquidation der Position und stellt sicher, dass die Kreditgeber ihr Kapital nicht verlieren. Für diesen Service wird der Bot mit 5 % der liquidierten Position belohnt. Alpaca hat auch einen internen Bot, der 100 % dieser Gebühr für einen Rückkauf und die Verbrennung des ALPACA-Tokens verwendet. 
Quelle

Alpaca Finance bietet eine Vielzahl von Anlagemechanismen, die die Kapitaleffizienz von Krypto-Assets optimieren können. Sehen wir uns die empfohlenen Yield-Farming-Strategien an: 

  • Verleihen und einsetzen: Benutzer können ihre individuellen Krypto-Assets (BUSD, USDT, BNB, BTCB, ETH, ALPACA) für die höchsten Einzel-Asset-Renditen innerhalb von DeFi bei sehr geringem Risiko verleihen und einsetzen. Diese hohen prozentualen Jahresrenditen (APYs) können nachhaltig erzielt werden, da Alpaka den Kreditnehmern eine einzigartig hohe Kapitaleffizienz bietet, die es ihnen ermöglicht, unterbesicherte Kredite für die Ertragslandwirtschaft zu eröffnen. Daraus resultieren hohe Auslastungs- und Ausleihraten – bis zu doppelt so hoch wie bei der Konkurrenz. 

Um Kredite zu verleihen, müssen Benutzer ihren gewählten Vermögenswert hinterlegen, woraufhin sie die verzinslichen Token (ibToken) in ihren Brieftaschen erhalten. Die Werte des ibTokens steigen im Laufe der Zeit mit der gleichen Rate wie der effektive Jahreszins der Ausleihe (die Zinsen für die Ausleihe werden automatisch berechnet). Zum Einsatz können Benutzer ihre iB-Token hinterlegen, um zusätzliche Belohnungen in ALPACA zu verdienen.

  • Automatisch zusammengesetzte Erträge ohne Hebelwirkung: Bei dieser Strategie werden die Belohnungen aus Staking-Pools in das abgesteckte Kapital reinvestiert, wodurch Zinsen auf Zinsen generiert werden. Darüber hinaus behauptet Alpaca, dass diese Auto-Compounding-Farmen im Vergleich zur Konkurrenz rentabler sind, da sie eine sehr niedrige Leistungsgebühr haben – 3 %, wodurch es den Benutzern ermöglicht wird, den größten Teil ihrer Einnahmen zu behalten – und die Erträge zu maximieren.
  • Maximierung der Stablecoin-Erträge: Wenn die Märkte volatil sind, neigen Krypto-Händler dazu, einen Prozentsatz ihres Portfolios in Stablecoins zu halten. In volatilen Marktsituationen besteht eine beliebte Strategie darin, einen Prozentsatz des Portfolios in Stablecoins zu halten. Diese können in verschiedene verfügbare Protokolle eingebracht werden, normalerweise für Ausbeuten von 10 % bis 25 %. Alpaca Finance bietet Benutzern jedoch die Möglichkeit, zusätzliche Stablecoins zu leihen, mit denen sie ihre Positionen erhöhen und mehr Einkommen generieren können – bei gleichzeitig sehr geringem Risiko. 
  • Maximierung der Gewinne im Bullenmarkt: Krypto-Gewinne können in einem Bullenmarkt effizient multipliziert werden, indem Long-Positionen gehebelt werden. Wenn Trader bei einem Vermögenswert zuversichtlich optimistisch sind, nutzen sie häufig Hebelwirkung, um ihre Gewinne zu steigern. Zum Beispiel leihen sich Aktienhändler beim Margenhandel Geld, um mehr Aktien zu kaufen, wobei sie ihr vorhandenes Eigenkapital als Sicherheit verwenden. In ähnlicher Weise können Krypto-Händler unbefristete Kontrakte auf CEXs kaufen und Krypto-Assets als Sicherheit verwenden. In diesem Fall können jedoch sowohl das unbefristete als auch das als Sicherheit verwendete Krypto-Asset nicht von der CEX abgezogen werden. Das bedeutet, dass Leverage-Händler profitable Farming-Möglichkeiten für diese Vermögenswerte verpassen und gleichzeitig Kreditzinsen zahlen. 

Bei der gehebelten Ertragslandwirtschaft von Alpaca können Händler jedoch einen Vermögenswert hebeln und landwirtschaftliche Erträge aus dem Eigenkapital und den geliehenen Vermögenswerten erzielen, wodurch es weitaus kapitaleffizienter wird. Wenn Trader bei einem Vermögenswert optimistisch eingestellt sind, ist das Leveraged Yield Farming für diesen Vermögenswert daher eine profitablere Strategie.

  • Rentabilität der Ertragsfarm im Bärenmarkt: Eines der wichtigsten Unterscheidungsmerkmale von Alpaca FInance ist, dass es Händlern ermöglicht, unter allen Marktbedingungen Gewinne zu erzielen. Trader sind nicht gezwungen, Long-Positionen zu halten, die in abwärts tendierenden Märkten unrentabel sind. Sie können ihre Positionen leerverkaufen, wenn der Preis des gewählten Vermögenswertes fällt – entscheidend für die Rentabilität in einem Bärenmarkt. 
Quelle

Vorteile automatisierter Strategien im Yield Farming:

  • Flexible Einzahlungsmöglichkeiten: Der Tresor wandelt hinterlegte Vermögenswerte und die geliehenen Vermögenswerte automatisch um, um eine gleichwertige Aufteilung zur Versorgung des Liquiditätspools zu erhalten. Es gibt einen Teil der ...
  • Automatisches Abstecken: Der Alpaka-Code setzt die LP-Token automatisch auf der gewählten Plattform ein. Es gibt einen Teil der ...
  • Kontinuierliche Autocompoundierung: Der Alpaca-Bot verkauft automatisch die DEX-Belohnungen des Benutzers jedes Mal, wenn der Benutzer mit dem Pool interagiert (Öffnen/Schließen/Anpassen einer Position in einem bestimmten Pool). Der Bot wandelt dann die Belohnungen in LP-Token für den Farming-Pool um und setzt sie mit dem Farming-Principal des Benutzers zusammen, um den APY zu maximieren. Es gibt einen Teil der ...
  • ALPAKA-Belohnungen: Benutzer können diese ALPACA-Prämien im Einsatzbereich verdienen und beanspruchen, indem sie einfach eine gehebelte Yield-Farming-Position eröffnen.

Es gibt einen Teil der ...

Automatisierte Tresore

Automatisierte Tresore sind komplexe Strategien – ähnlich wie ein On-Chain-Hedgefonds. Alpaca Finance bietet derzeit zwei Strategien für automatisierte Tresore an, wie zum Beispiel: 

  • Marktneutrale Strategie: Es handelt sich um eine gehebelte Yield-Farming-Strategie, bei der Benutzer Paare mit hohem APY erwirtschaften und gleichzeitig das Risiko minimieren können, indem sie das Marktrisiko absichern. Es eliminiert das Marktrisiko, indem es Long- und Short-Positionen gleichzeitig aufbaut und sie neu ausbalanciert, um ein neutrales Engagement aufrechtzuerhalten. Kurz gesagt – hohe Rendite bei geringem Risiko.Es gibt einen Teil der ...
  • Spar-Tresor-Strategie: It ist eine Long-Strategie, die dem Verleihen oder Abstecken von Basis-Krypto-Assets (ETH, BTC, BNB usw.) ähnelt, jedoch mit höheren APYs, da das zugrunde liegende Kapital eingesetzt wird, um Erträge in Yield-Farming-Positionen mit hoher Hebelwirkung ohne Liquidationsmöglichkeiten zu erzielen. 
Quelle

Vorteile automatisierter Tresore:

  • Höhere maximale Hebelwirkung (bis zu 8x): Da diese Strategien automatisch neu gewichtet werden und liquidationsfrei sind, können sie bei minimalem Risikoanstieg eine höhere Hebelwirkung erzielen.Es gibt einen Teil der ...
  • Auto-Rebalancing: Automatisierte Tresore überwachen Positionen und führen Strategien basierend auf der Bewegung des Vermögenspreises automatisch aus, ohne dass ein manuelles Eingreifen erforderlich ist, und sprechen damit sowohl neue als auch erfahrene Krypto-Benutzer an.Es gibt einen Teil der ...
  • Kein Liquidationsrisiko: Wenn der Eigenkapitalwert einer Position fällt, steigt der Eigenkapitalwert des anderen Vermögenswerts auf den entsprechenden Betrag, wodurch die Gesamtänderung des Eigenkapitalwerts aufgrund des automatischen Ausgleichs nahezu Null wird, wodurch das Liquidationsrisiko gemindert wird. Es gibt einen Teil der ...
  • Autocompoundierung: Um die Erträge zu maximieren, werden die ALPACA-Belohnungen, die von den beiden Positionen in dieser Strategie verdient werden, zusätzlich zur Zusammenführung der Yield-Farming-Token automatisch zusammengesetzt, wodurch die Erträge maximiert und die Positionspflege noch weiter reduziert werden.Es gibt einen Teil der ...
  • Keine Sperre: Benutzer können jederzeit ein- und auszahlen.

Es gibt einen Teil der ...

Alpaka USD (AUSD)

AUSD ist ein Auto-Farming Stablecoin die im Hintergrund passive Erträge generiert. Es ist überbesichert, dezentralisiert und mit mehrschichtigen Pegging-Mechanismen verstärkt, um sicherzustellen, dass es stabil bei 1 $ bleibt. Kreditgeber in Alpaca Finance können ihre Einlagen (ibTokens) besichern, um AUSD zu leihen, mit denen sie zusätzliche Renditen erzielen können. AUSD ist vollständig mit robusten Risikomanagementparametern abgesichert. Die Stablecoin ist durch eine Sammlung erstklassiger digitaler Assets überbesichert, darunter ETH, BNB, USDT, BUSD, BTCB und TUSD. AUSD Smart Contracts haben Audits von drei professionellen Sicherheitsfirmen wie PackShield, InSpex und SlowMist bestanden. 

Quelle

Hauptmerkmale von AUSD:

  • Farmable Collateral-Modul: AUSD Smart Contracts ermöglichen es, die Sicherheiten (die zum Ausleihen von AUSD verwendet werden) zu verwenden, um den effektiven Jahreszins für Kredite und Einsätze zu verdienen, wodurch zusätzliche ALPACA-Belohnungen erzielt werden. Es kann möglicherweise auch aus anderen Protokollen bestehen. Da der effektive Jahreszins der Kreditvergabe viel höher ist als die Stabilitätsgebühr für AUSD (2 % für die meisten Sicherheitenarten), sind die Kredite effektiv besser als zinslos; Im Wesentlichen handelt es sich um renditestarke Auto-Farming-Darlehen.Es gibt einen Teil der ...
  • Effizientes Pegging: Zusätzlich zur Aufrechterhaltung der Überbesicherung kann Alpaca Finance auch die Fremdkapitalzinsen auf AUSD für die besicherten Vermögenswerte anpassen. Wenn der Preis 1 USD überschreitet, kann Alpaca die Kreditzinsen senken und dadurch die Benutzer dazu anregen, neue AUSD zu prägen, was Verkaufsdruck erzeugt, um den Preis näher an die 1-Dollar-Bindung zu bringen. Falls der Preis unter 1 $ fällt, kann Alpaca die Kreditzinsen erhöhen und die Benutzer dazu anregen, die AUSD zurückzukaufen, um ihre Kreditpositionen zu schließen, weil sie teurer geworden sind, was Kaufdruck erzeugt, um den Preis wieder auf 1 $ zu bringen.Es gibt einen Teil der ...
  • Schrittweise Liquidation: Falls die AUSD-Leihposition vor der Liquidation steht, wird nur ein kleiner Teil der Position liquidiert, bis der Verlust gedeckt ist. Die maximale Liquidationsgröße ist auf 25 % des Schuldenwerts einer Position begrenzt. Dieses Liquidationsmodell führt zu geringeren damit verbundenen Kosten und Liquidationsrisiken für AUSD-Kreditnehmer und verhindert gleichzeitig das Risiko von Forderungsausfällen.Es gibt einen Teil der ...
  • Umgang mit Forderungsausfällen: 50 % des Protokoll-APR, der für den Governance-Tresor bestimmt ist, wird für die Vergütung für dieses Ereignis zugewiesen, bis der Verlust gedeckt ist. Auf diese Weise wird das Risiko eines Forderungsausfalls nicht nur minimiert, sondern auch abgesichert.

Es gibt einen Teil der ...

ALPAKA & ibToken

ALPAKA: Es ist das Governance-Token der Plattformen, mit dem Benutzer xALPACA einsetzen und erhalten können – dessen Menge die Stimmrechte und den Governance-Anteil bestimmt. Das Gesamtangebot ist auf 188 Millionen begrenzt, die nach und nach über zwei Jahre nach dem Go-Live freigegeben werden. 8.7 % der ALPACA-Token werden der Fondsentwicklung und Teamerweiterung zugewiesen, 4.3 % für zukünftige strategische Ausgaben wie Börsennotierungsgebühren, Audits, Dienstleistungen Dritter, Liquidität für Partnerschaften usw. und die restlichen 87 % werden zur gerechten Verteilung zugewiesen an die Benutzer des Protokolls – was es zu einem echten, fairen Einführungsprojekt macht. 

Quelle

ALPACA ist aufgrund des Verbrennungsmechanismus auf lange Sicht deflationär. Die Plattform wird einen Teil der Protokollgebühr für den Rückkauf und die Verbrennung bereitstellen, z. B. 80 % der Liquidationsgebühr, 10 % der Darlehenszinsen und 4 % der vom Liquidationsroboter erhaltenen Liquidationsprämie. Dies trägt dazu bei, einen positiven Preisdruck zu erzeugen. ALPACA-Inhaber haben außerdem exklusiven Zugang zu Alpies NFTs und können zusätzliche Prämien aus den „Grazing“-Range-Pools verdienen, die nur Governance-Vault-Stakern zur Verfügung stehen. 

Quelle

Es gibt einen Teil der ...ibToken: Es ist der verzinsliche Token von Alpaca Finance; es stellt die Vermögensdepots in Tresoren dar. Wenn ein Benutzer beispielsweise BUSD einzahlt, erhält er/sie ibBUSD in der Brieftasche, was die BUSD-Einzahlung und die aufgelaufenen Zinsen darstellt. Dieser Saldo der ibTokens ist direkt proportional zum Anteil am Kreditpool, der für jeden Block Zinsen ansammelt. ibTokens akkumulieren Zinsen durch ihren Wechselkurs; Im Laufe der Zeit steigt der Wert jedes ibTokens und wird mit jedem Block in eine größere Menge seines zugrunde liegenden Vermögenswerts umgewandelt. Jeder Einzahlungspool hat seine eigene Nutzungsrate, die auch die Wertsteigerung der entsprechenden ibTokens im Laufe der Zeit bestimmt. Je länger ein Benutzer ibTokens hält, desto höher ist der Wertzuwachs – die Verzinsung.

Governance-Tresore

Der Governance-Mechanismus von Alpaca konzentriert sich darauf, die Anreize der Plattformen mit loyalen Token-Inhabern in Einklang zu bringen. Um an der Governance teilzunehmen, können Benutzer ihre ALPACA-Token für mindestens eine Woche bis maximal ein Jahr sperren. Dafür erhalten sie eine entsprechende Menge an xALPACA-Token, die ihren Anteil am Governance-Belohnungspool und ihr Stimmrecht für Governance-Funktionen darstellen. Die Menge an xALPACA-Benutzern, die sie erhalten, basiert auf der eingezahlten ALPACA-Menge und der verbleibenden Sperrdauer. Das xALPACA-Guthaben nimmt im Laufe der Zeit linear ab und erreicht null, wenn es entsperrt wird. Je länger die Sperrfrist, desto mehr xALPACA-Benutzer erhalten, was sich in höheren Belohnungen für APY und Governance-Wahlrecht niederschlägt.

Quelle

Governance-Tresore bieten ALPACA-Stakern folgende Vorteile:

  • ALPACA-Emissionen: Ein️ Anteil der ALPACA-Emissionen wird an Governance-Vault-Staker verteilt – 300 Zuweisungspunkte (~0.355 ALPACA/Block). Diese Belohnungen werden aus dem ibALPACA-Staking-Pool übertragen.
  • Weidepool-Belohnungen: Governance Vault Staker sind berechtigt, Token-Belohnungen aus allen in Betrieb befindlichen Weidepools gleichzeitig zu verdienen. 
  • Umsatzbeteiligung: 5 % der 9 % Leverage-Yield-Farming-Gebühr werden den ALPACA-Stakern im Governance-Tresor zugewiesen. 
  • Stimmabgabe: Wie bereits erwähnt, bedeutet mehr ALPACA, die im Governance-Tresor eingesetzt wird, mehr xALPACA, was zu mehr Stimmrecht führt. 

Es gibt einen Teil der ...

Alpies NFTs

Alpies ist eine Cross-Chain-NFT-Sammlung auf Ethereum und BSC, die aus insgesamt 10,000 NFT-Avataren besteht, die als spielbare Helden im kommenden Alpaca Finance dienen werden PlaytoEarn Gaming-Plattform und Metaverse. Die Sammlung besteht aus zwei Sätzen von 5,000 Alpies, die in zwei Teilen verkauft werden, zuerst auf BSC (Dauntless), dann auf Ethereum (Dreamers), und zwischen beiden Blockchains überbrückbar sind. Die Dauntless sind düstere Alpies; Sie sind unerbittliche Kapitalisten, die sich ihren Weg zum Erfolg durch einen starken Fokus auf die Ausführung freimachen. Die Träumer sind Alpies mit Lichtmotiven; Sie sind idealistische Erbauer in ihrem Bestreben, die Kryptoindustrie zu einer finanziellen Utopie zu machen.

Alpies NFTs bieten die folgenden Vorteile, darunter: 

  • Vorverkaufszuteilung von Alpacas bevorstehendem GameFi-Token. 
  • 50 % höhere maximale Hebelwirkung auf der Leveraged Yield Farming-Plattform von Alpaca Finance.
  • Beta-Zugang zu Alpacas Play-to-Earn-Spiel.
  • Exklusive kostenlose Spielartikel.
  • Hochwertige NFT-Zucht.
  • Exklusiver Zugriff auf physische Alpaka-Waren.
Quelle

Jüngste Entwicklungen

As berichtet by BSC-Nachrichten, kündigte Alpaca Finance eine Partnerschaft mit Nexus Mutual Insurance an, um Benutzern die Möglichkeit zu geben, eine Deckung für ihre Gelder zu erwerben, die in jedem Alpaka-Produkt eingesetzt werden, einschließlich Kreditvergabe, Landwirtschaft, Weideland und Abstecken. 

Das BNB-basierte Protokoll wurde 20 Mal von verschiedenen bekannten Prüfern in der Kryptoverse wie unter anderem PeckShield, Certik, SlowMist und ImmuneFi geprüft.

Quelle

Darüber hinaus als berichtet by BSC-Nachrichten, startete Alpaca Finance am 9. Februar sein Governance-Forum. Das Forum wird als Treffpunkt für die Community dienen, um Verbesserungen zu diskutieren und vorzuschlagen, die das Wertversprechen von Alpaca Finance verbessern werden.

Es gibt einen Teil der ...

Team & Hintergrund

Die Teams von Alpaca Finance verfügen über Fachwissen in den Bereichen Softwareentwicklung, Blockchain, FinTech und Bankeninfrastruktur. Es wird von James Strudwick und Pete Woodard geleitet.

James Strudwick verfügt über vier Jahre Erfahrung in Blockchain-Technologien. Er war Teil zahlreicher CeFi-Institutionen, darunter BNP Paribas und Capital Markets. Pete Woodard ist der ehemalige CEO von Nebeus – einem Unternehmen für die Kreditvergabe von Kryptowährungen. Verfügt über vier Jahre Erfahrung in Blockchain und vier Jahre in Bankinfrastruktur. 

Es gibt einen Teil der ...

Abschließende Gedanken 

Alpaca Finance ist derzeit das drittgrößte DeFi-Ökosystem, das auf der BNB-Kette aufgebaut ist, mit einem gesperrten Gesamtwert (TVL) von 519 $. 69 Millionen, gem technische Daten von DeFiLlama. Der TVL im Protokoll erreichte am 1.8. August 23 sein Allzeithoch von 2021 Milliarden US-Dollar, inmitten des Höhepunkts des marktweiten Bullenlaufs.

Quelle

Ein Aspekt des Ökosystems ist jedoch besonders bemerkenswert, der Stablecoin des Ökosystems, ALpaca USD (AUSD). Die Auto-Framing-Stablecoin wird unter anderem durch andere digitale Assets wie BTC, ETH, USDT und BUSD unterstützt und nicht 1:1 durch den Fiat-Dollar, wie im Fall der dominierenden Stablecoins wie Tether (USDT) und USD Coin . Dies ist eine wichtige Überlegung für Benutzer und Investoren, insbesondere bei der jüngstes Fiasko mit dem Stablecoin UST des Terra-Netzwerks, was einen Dominoeffekt verursachte, der zu einem marktweiten Absturz aller Vermögenswerte führte. 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die einzigartige Kombination von Merkmalen, die Alpaca auf den Markt bringt, es zu einer idealen Plattform für die Erzielung von Renditen mit geringem Risiko macht. Die Plattform verzeichnet weiterhin eine wachsende Akzeptanz in der boomenden DeFi-Revolution, die ein Wettbewerbsumfeld schafft, in dem jeden zweiten Tag mehr Spieler eintreten. Die ertragsgenerierenden Mechanismen von Alpaca Finance (die Fähigkeit, unter allen Marktbedingungen zu verdienen), ihre Attraktivität für eine breite Benutzerbasis (vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen) und ihr Fokus auf Sicherheit und Governance machen sie zu einer Kraft, mit der man rechnen muss. Scheinbar sind alle Grundlagen abgedeckt, und es ist für jeden etwas dabei, unabhängig von Risikoprofil, Zielrenditen oder Wissensstand. 

Mehr über die Alpaka-Finanzierung finden Sie hier:

Webseite | Twitter | Mittel | Dokumentation | Telegramm | reddit | Discord | Youtube | Github

Es gibt einen Teil der ...

Vergessen Sie nicht, das herunterzuladen BSC-Nachrichten mobile Anwendung an iOS und Android um mit den neuesten Nachrichten für BNB Chain und Krypto auf dem Laufenden zu bleiben! 

Folge uns auf Twitter und Instagram!

Für diejenigen, die nach Tools und Strategien in Bezug auf Sicherheit und Krypto-Aufklärung suchen, sollten Sie sich unbedingt die ansehen Tutorials, Erklärer der Kryptonomik und Trading-Tool-Kits von BSC-Nachrichten.

Probieren Sie auch die Web3Wire Linktree um mit allen relevanten Web3 und Crypto Schritt zu halten!

In Verbindung stehende News