BSC-Nachrichten

UNIBOT gibt 40 % ab, nachdem ein Vertrag im Wert von 560 US-Dollar ausgenutzt wurde

Unibot hat den betroffenen Router vorübergehend angehalten und sich verpflichtet, die Benutzer für alle durch den Fehler verursachten Verluste zu entschädigen.

Zusammenfassung

  • Unibot, ein Telegram-Bot, der den dezentralen Handel auf Uniswap ermöglicht, wurde ausgenutzt, was zum Verlust verschiedener Memecoins im Wert von über 560 US-Dollar von Unibot-Benutzern führte.
  • Unibot hat den betroffenen Router angehalten, um das Problem einzudämmen, und versprochen, den Benutzern eine Entschädigung für die durch den Fehler verlorenen Gelder zu leisten.

Beliebter Telegram-Bot erleidet Exploit

Unibot, ein beliebter Telegram-Bot, der den dezentralen Handel auf Uniswap ermöglicht, wurde Opfer eines verheerenden Vertrags-Exploits. Der Exploit, der auf einen neu eingesetzten Unibot-Router abzielte, führte dazu, dass den Unibot-Benutzern verschiedene Memecoins im Wert von über 560,000 US-Dollar entzogen wurden.

Das Blockchain-Sicherheitsunternehmen Scopescan und viele andere alarmierten die Krypto-Community und warnten die Benutzer vor dem anhaltenden Hack, der unbemerkt blieb. Scopescan bestätigte, dass der Hacker die Memecoins gegen $ETH eintauschte. 

Scopescan identifizierte auch die des Angreifers Adresse und warnte Benutzer, alle Genehmigungen zu widerrufen.

Unibot entschädigt Benutzer

Als Reaktion auf den Angriff gab Unibot auf seinem offiziellen X-Konto (ehemals Twitter) bekannt, dass es den betroffenen Router angehalten habe, um das Problem einzudämmen, und versprach, den Benutzern eine Entschädigung für die durch den Fehler verlorenen Gelder zu leisten. Die Plattform versicherte ihren Nutzern, dass ihre Schlüssel und Geldbörsen sicher seien, und versprach, nach Abschluss der Untersuchungen eine detaillierte Antwort zu veröffentlichen.

Der Onchain-Smart-Money-Tracker Lookonchain bestätigte außerdem, dass die gestohlenen Gelder 600,000 US-Dollar überschritten hatten.

UNIBOT-Preisdiagramm. Quelle: CoinMarketCap

Der Markt reagiert

Im Anschluss an die Nachricht stürzte der Preis des UNIBOT-Tokens um über 40 % ab und erreichte von seinem Tageshoch von 33.10 $ einen Tiefststand von 59.82 $. Allerdings gibt es potenzielle Anzeichen einer Preiserholung, da der Token derzeit bei 45.14 US-Dollar gehandelt wird technische Daten von CoinMarketCap. 

Das Schicksal von Unibot und seinen Benutzern bleibt ungewiss, da die Krypto-Community mit einem weiteren Hack zu kämpfen hat. 

In Verbindung stehende News